Präventionsatlas

Impuls - Institut für konstruktive Konfliktlösung

Bezeichnung der Maßnahme

  • "No Blame Approach" Interventionsansatz gegen Mobbing und Schuldzuweisung
  • Mehrere Maßnahmen im Bereich der Gewaltprävention

Inhaltliche Beschreibung

  • Interventionsansatz gegen Mobbing ohne Bestrafung und Schuldzuweisung. Die Tagesfortbildung richtet sich an Lerer/innen, Schulsozialarbeiter/innen und Mitarbeiter/innen von Jugend(hilfe)einrichtungen. In 85% der Fälle konnte Mobbing gestoppt werden.
  • Es werden Fortbildungen zur konstruktiven Konfliktbearbeitung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene angeboten.

Der No-Blame-Approach-Ansatz wurde evaluiert. Ergebnis auf der Homepage des Impuls Instituts.

Direkt zur Internetseite des Impuls Instituts

Zurück zur Übersicht